Kino im Kino

08.11.2019

Wir befinden uns im Erdgeschoss des Marzili Parkhauses, schauen um uns und erblicken eine Umgebung mit Comic-Fassade. Die Figur vor uns gewinnt immer mehr an Konturen und durchdringt uns mit seinem Blick. Das ist Attila. Attila ist ein Virtual Reality-Erlebnis im City Pub. Am 6. und 7. November durfte dieser Film seine Premiere in einem ehemaligen Kino feiern.

 

Das City Pub ist eine Umnutzung im ehemaligen Kino City in der Aarbergergasse und bietet mit besonderem Interieur, wie beispielsweise einer Sauna, und dem vielfältigen Programm, eine Bereicherung für die Berner Ausgehkultur.

 

Das ist das Projekt "Kino im Kino". Virtual Reality als neues Medium wird dort eingepflanzt, wo das bisherige Medium auf der Leinwand eingegangen ist.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload