Eye Tracking in VR

Eye Tracking in virtueller Realität zeigt, was hinter den unterbewussten Reaktionen und Verhalten einer Person steckt. 

Eye Tracking ist das Erfassen der Augenbewegungen. Im Kontext einer 360°-Sphäre wird so die visuelle Interaktion von Probanden mit der Umgebung gemessen. Es können dabei Testumgebungen nach Szenarien inszeniert und hochaufgelöst für VR gefilmt werden.

 

Die VR-Anwendung der Aufnahmen mit Probanden ermöglicht es, die Umgebungen und Szenarien zu evaluieren.